Seatti für IT-Abteilungen

Weshalb die IT Seatti immer grünes Licht gibt

Niemand möchte die zehnte Insellösung implementieren. Deshalb kann man Seatti nahtlos in Microsoft Teams und eure Azure Active Directory integrieren!

Seatti innerhalb Microsoft Teams nutzen

Wir möchten Seatti für User maximal unkompliziert gestalten. Deshalb können Nutzer das Tool direkt in der MS-Teams Desktop und Mobile App verwenden. Auch das Design ist im Teams Look & Feel gehalten!

Nahtlos ins Azure Active Directory integrieren

Dank der Integration ins Azure-AD, musst du keine neuen Nutzer, Rechte und Gruppen erstellen oder verwalten. Wir verwenden einfach die bestehenden Microsoft User-ID’s, Gruppen und Rechte aus dem Active Directory!

Microsoft Single-Sign-On (SSO)

Mit unserer SSO Integration werden Endnutzer automatisch mit ihren bestehenden Microsoft Login Credentials in Seatti authentifiziert. So musst du keine neuen Profile importieren und maximierst die Sicherheit der Nutzer!

Browser Zugang

Ihr nutzt kein MS-Teams oder möchtet keine externen Apps integrieren? Kein Problem! Du kannst Seatti auch vollumfänglich als Web-App im Desktop oder Mobile Browser verwenden!

"Durch die Integration in MS-Teams und Azure ist die Einführung und Verwaltung von Seatti super easy. Dank dem SSO gab es keinerlei Sicherheitsbedenken und mit ein paar Klicks waren wir schon bereit loszulegen!"

Michael Fabricius
Head of IT, EOS (Otto Group)

Lass uns gerne mal quatschen!

Du möchtest mehr über Seatti erfahren oder dir in einer Live-Demo einen ersten Einblick verschaffen? Dann wähle gleich hier einen Termin mit unserem Gründer Chris aus!

A portrait from Chris.