Paula

Wir haben ein neues Logo!

Ready, Set, LoGOOO 🚀 🚀 🚀

Wir freuen uns riesig, euch mitzuteilen, dass Seatti offiziell ein neues Logo hat! Daran haben wir hinter den Kulissen schon eine ganze Weile gearbeitet, und wir sind mit dem Endergebnis super zufrieden. Also, ohne weitere Verzögerung …

Bei Seatti gibt es immer wieder aufregende neue Dinge, die passieren. Sei es, dass wir unsere fantastische Pre-Seed-Runde gesichert haben, dass unser Co-Founder Chris mit einem Preis geehrt wurde, dass wir viele neue MitarbeiterInnen eingestellt haben oder dass wir unser erstes Webinar veranstaltet haben: Bei uns gibt’s nie Ruhe!

Aber wir sehen das als eine großartige Sache an, denn Wandel bedeutet, dass wir uns verändern. Und als Start-up finden wir Veränderungen sind immer gut! Es bedeutet, dass wir uns anpassen, umstrukturieren und verbessern. Wir haben nie eine langweilige Woche, und das liegt an all den neuen Veränderungen, mit denen wir ständig beschäftigt sind.

Und diese Woche hatten wir eine besonders aufregende Veränderung, die wir einfach mit euch teilen mussten. Denn ein  Start-up Rebranding, das all diese schnellen Veränderungen, Erweiterungen und Übergänge widerspiegelt, sollte gefeiert werden!

Was bedeutet das Logo?

Wenn du schon mal dein eigenes Unternehmen gegründet hast, oder euch auf ein Rebranding vorbereitet habt, wisst ihr, wie viel Arbeit in der Auswahl oder Änderung eines Logos steckt. Es ist das Erste, was ein Kunde sieht, es ist ein Spiegelbild deiner Arbeit, es ist die Repräsentation eurer Marke. Man darf den Prozess also nicht überstürzen – aber das haben wir auch nicht.

Wir wussten, dass wir etwas Abstraktes wollten. Etwas, das nicht in eine Form passt, denn das ist es, was hybride Arbeit ausmacht: ein Modell, das außerhalb der Box lebt. Außerhalb des Gewöhnlichen. Eine Veränderung, die unerwartet kam und entstanden ist, weil die Unternehmen sich neue Strategien ausdenken mussten, um sich den aktuellen Veränderungen anzupassen.

Wir wussten, dass wir etwas Dynamisches wollten. Etwas, das zeigt, wie schnell sich nicht nur Seatti, sondern auch unsere Arbeitswelt verändert. Denn obwohl hybrides Arbeiten das neue, angepasste Modell ist, finden wir immer wieder neue Wege, es zu perfektionieren, es zu verändern. Unsere Vorstellung davon, wie wir arbeiten sollten, ist ständig im Fluss – und genau das sollte unser Logo widerspiegeln.

Wir wussten, dass wir etwas Gewagtes wollten. Etwas, das repräsentiert, wie Start-ups arbeiten und wie sie die Arbeitsszene verändern. Denn es ist mutig, seine gesamte Arbeitsweise zu ändern. Aber noch mutiger ist es, dies mit neuen Technologien zu tun, mit denen man ständig dazulernt und sich anpasst.

So haben wir uns also für unser neues Logo entschieden. Vielleicht siehst du ein Bild von vier perfekt angeordneten Schreibtischen. Es soll das neue Shared-Desk-System darstellen, das so viele Unternehmen integrieren, um hybrides Arbeiten zu ermöglichen.

Vielleicht siehst du auch das Bild eines „S“, das für Seatti, Shared Desk, Solidarität, Shift, Stark oder Super steht. Wofür auch immer es stehen soll, wir hoffen, dass es sich in unserem neuen Logo wiederfindet.

Und das war’s! Mit unserem neuen Rebranding, unserem neuen Logo und unserer neuen Richtung sind wir bereit, euer Büro und die Welt zu erobern!

Ein großes Dankeschön muss an Estian Fourie und The Kinetic gehen, die dieses neue Logo möglich gemacht haben!

Teil mit uns deine Gedanken – was hältst du von unserem neuen Logo?

Lass uns gerne mal quatschen!

Du möchtest mehr über Seatti erfahren oder dir in einer Live-Demo einen ersten Einblick verschaffen? Dann buche gleich hier einen Termin mit unserem Sales-Team!

A portrait from Chris.